Rentenversicherung2017-05-23T10:22:45+00:00

Project Description

Gerne erstellen wir Ihr persönliches und unverbindliches Angebot. Dazu benötigen wir einige Grundinformationen von Ihnen. Diese können Sie uns über das unten stehende Formular elektronisch senden. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Vorname

Nachname

E-Mail *

Rückrufnummer

Versicherungsort

Persönliche Anfrage

Vorteile eines privaten Rentenplans:

  • Steuerliche Vorteile
  • Kapitalsumme als Einmalauszahlung oder monatliche Rente
  • Auszahlung bereits ab dem 67. Lebensjahr

Um in Spanien Anspruch auf die gesetzliche Rente zu erlangen, muss man mindestens 15 Jahre lang Beiträge an die spanische Sozialversicherung gezahlt haben – zwei Jahre davon unmittelbar vor Rentenbeginn. Das gesetzliche Renteneintrittsalter wurde auf 67 Jahre angehoben. Viele Ausländer auf Mallorca und in Spanien erfüllen diese Voraussetzungen oft nicht.

Die Sozialversicherung in Spanien stellt nur eine minimale Sozialleistung als Rente zur Verfügung.

Das Sozialversicherungssystem in Spanien soll eine untere, soziale Grundabsicherung der Altersvorsorge sein. Der höchste Pensionssatz liegt derzeit in Spanien bei 30.000 Euro im Jahr und Anspruch hat darauf nur derjenige, der immer den Höchstbeitrag entrichtet hat. Besonders betroffen sind hiervon die Selbstständigen, die besonders geringe Leistungen erhalten.

Wie überprüfe ich meine bestehenden Versicherungen?

Als Versicherungsmakler überprüft Iberia-Versicherungen Ihre bestehenden Versicherungen und erstellt Ihnen Vergleichsangebote verschiedener Versicherer wie Allianz, Liberty und Zurich. Iberia-Versicherungen hat seine Zentrale auf Mallorca und ist in ganz Spanien mit Fachleuten vertreten.

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot telefonisch an unter Tel. +34 / 971 69 90 96 oder unter info@iberiaversicherungen.com.

Gerne beraten wir Sie persönlich – ob in unserer Zentrale in Santa Ponsa, den Filialen in Campos, Arta und Marbella oder bei Ihnen zuhause.