Bauherrenhaftpflicht2018-09-19T23:18:08+00:00

Project Description

BAUHERRENHAFTPFLICHT

Bauherrenhaftpflichtversicherung

schützt Sie vor den unabsehbaren Kosten eines Haftpflichtschadens

Versichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers als Bauherr für das in dem Angebot beschriebene Bauvorhaben. Mitversichert ist die gesetzliche Haftpflicht als Haus- und Grundstücksbesitzer für das zu bebauende Grundstück und das zu errichtende Bauwerk.

[]
1 Step 1
Wie können wir Ihnen behilflich sein?Wie können wir Ihnen behilflich sein?
0 /
Vorname
Nachname
RückrufnummerWenn Sie Ihr Angebot noch weitre personalisieren und von speziellen Angeboten profitieren möchten
call
Versicherung
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung gilt einheitlich in ganz Spanien und bietet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche, welche aus der Bautätigkeit entstehen. Die Aufgabe dieser Versicherung besteht also darin, im Schadensfall entweder unberechtigte Ansprüche abzuwehren oder entstandene Schäden entsprechend zu regulieren.

Wer baut, schafft automatisch jede Menge Gefahrenherde, für den er verantwortlich ist. Im Zweifel haftet der Bauherr mit seinem gesamten Vermögen. Er hat die sogenannte Verkehrssicherungspflicht. Das heißt, der Bauherr muss dafür sorgen, dass trotz aller baulichen Maßnahmen weder Personen zu Schaden kommen noch aufgrund der Arbeiten Sachschäden entstehen.

Da jede Baustelle voller Gefahren steckt, sollte jeder Bauherr über diese Absicherung verfügen. Der Hinweis, dass Bauunternehmen oder der Architekt versichert seien, greift daneben. Diese haften nur, wenn ihnen ein Verschulden nachzuweisen ist.

  • Personenschäden, welche Dritte durch ein Bauvorhaben erleiden können
  • Sachschäden, die aufgrund der Bauarbeiten entstehen

In Spanien sind in allen Bereichen sehr niedrige Deckungssummen üblich.

  • EUR 600.000 gelten als Standard.

Selbstbeteiligung:

  • EUR 600 sind üblich
  • Schäden durch Schweissarbeiten = 10% (min. EUR 1.500)
  • Schäden an unterirdischen Leitungen = 20% (min. EUR 1.500 bis 15.000)

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung beginnt mit der Bautätigkeit und endet mit Beendigung der Bauarbeiten – spätestens 12 Monate nach Versicherungsbeginn.

Der Bauherr hat in jedem Fall dafür zu sorgen, dass seine Baustelle gut abgesichert ist. Dazu genügt es nicht, einfach ein Schild mit dem Baustellenzeichen aufzustellen. Zäune, die die Baustelle umgeben, müssen intakt sein, Gruben ausreichend abgedeckt und das Baugelände sollte über eine ausreichende Absperrung verfügen. Hier setzt die Bauherrenhaftpflichtversicherung an.

  • Objektbeschreibung mit Anschrift (Descripción de la construcción)
  • Inhalt des Baubetriebes (Proyecto Ejecución de la obra)
  • Bauplan (Memoria de Obra)
  • Kopie des Kostenvoranschlages (Presupuesto)
  • Voraussichtliche Dauer der Bauphase (Duración de obra)
  • Angabe des Bauwertes (Valor de obra)
  • Alle Schäden, die Drittpersonen durch ein Bauvorhaben erleiden können
  • Sachschäden die aufgrund der Arbeiten entstehen

Deckungssumme:

  • Standard 600.000 Euro

Selbstbeteiligung:

  • Standard 600 Euro
  • Schäden durch Schweissarbeiten = 10% (min. 1.500 Euro)
  • Schäden an unterirdischen Leitungen = 20% (min. 1.500 bis 15.000 Euro)

, mehr als nur Standard

Bei Iberia Versicherungsmakler erhalten Kunden ein Iberia Service+. Aber was hat man darunter zu verstehen? Es ist ganz einfach, unsere Kunden sind uns viel wert und somit wollen wir über den Standardservice der Versicherungen unseren Kunden ein mehr an Service bieten. Service für den keiner unserer Kunden extra bezahlen muss oder einen extra Vertrag abschliessen muss –  einfach nur unser Service für Sie.

  • Auswahl von Versicherungen von über 10 verschiedenen Versicherungsunternehmen
  • 24/7 Hotline – kostenlos – Spanienweit
  • persönliche Beratung beim Kunden vor Ort
  • Kosten-Nutzen-Analyse der Altversicherungen mit Optimierungsvorschlägen
  • Beratung in Ihrer Sprache

Persönliches Angebot bestellen und Zeit gewinnen

Wenn Sie schon wissen, was Sie suchen, können Sie hier direkt ein unverbindliches persönliches Angebot bestellen.
Rufen Sie uns dazu an und wir werden Ihnen schon direkt am Telefon ein passendes Angebot unterbreiten können, oder auch Vergleichsangebote zu bestehenden Versicherungen anbieten.

WIE überprüfe und optimiere ich meine bestehenden Versicherungen?

Iberia Versicherungsmakler überprüft Ihre bestehenden Versicherungen und erstellt Ihnen Vergleichsangebote verschiedener Versicherer wie Allianz, Liberty, Zurich, DKV, und vielen mehr. Mit der Zentrale auf Mallorca und Fachleuten in ganz Spanien, sind wir immer in Ihrer Nähe und beraten Sie gerne persönlich.

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot telefonisch an unter:

+34 971 69 90 96 – Telefon

+34 900 525 890 – kostenfreie Hotline 24/7

oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

info@Iberiaversicherungsmakler.com

Gerne besprechen wir auch Ihre bestehenden Policen und vergleichen sie mit den neu erstellten Angeboten.

Denise-Latocha

Weitere Interessante Versicherungen

Als Versicherungsmakler Ihres Vertrauens bieten wir eine weitere Vielzahl an ergänzenden Versicherungen an um Ihnen einen umfassenden Versicherungsschutz zu ermöglichen.

Sie haben die Wahl

Optimal versichert durch einen unserer Partner