10 Vorsätze fürs neue Jahr, die sich wirklich lohnen!

Weihnachten ist vorbei. Höchste Zeit, sich mit dem Jahreswechsel zu befassen und natürlich mit den guten Vorsätzen.

Jedes Jahr nehmen wir uns vor, etwas zu ändern. Wir wollen ein besseres und gesünderes Leben, doch es gelingt nur Wenigen, wirklich an ihren Vorsätzen dran zu bleiben und diese auf Dauer umzusetzen. Suchen wir uns einfach nur die falschen Vorsätze? Sind uns unsere Vorsätze einfach nicht wichtig genug? Lesen Sie hier 10 Vorsätze die sich wirklich lohnen!

  1. Weniger Stress
    Überlegen Sie dafür, welche Situationen besonders belastend für Sie sind und versuchen Sie, diese zu vermeiden.
  2. Mehr Bewegung und Sport
    Sport hält gesund, macht fröhlich und steigert die Konzentration. Machen Sie sich bewusst, weshalb Sie mehr Sport treiben möchten.
  3. Gesündere und saisonale Ernährung
    Eine gesunde Ernährung zeichnet sich durch ausgewogene und abwechslungsreiche Kost aus, diese wirkt sich nicht nur positiv auf die Gesundheit aus, sondern steigert auch das Wohlbefinden.
  4. Mehr Zeit für sich selbst
    Um das Leben im Gleichgewicht zu halten, sind Freizeit und Zeit für sich selbst sehr wichtig. Das hält die Psyche fit und leistungsfähig und wirkt sich gleichzeitig positiv auf die Gesundheit aus.
  5. Ausreichend Schlafen
    Schlaf ist unheimlich wichtig für die Regeneration des Körpers und unsere tägliche Leistungsfähigkeit. Zu wenig Schlaf zerrt an den Nerven und nimmt uns die Gelegenheit, wichtige Kraftreserven wieder aufzufüllen.
  6. Mehr Zeit für Familie und Freunde
    Fragt man alte Menschen, was sie am meisten bereuen, dann ist es garantiert nicht, zu wenig gearbeitet zu haben. Nein, sie bereuen es oft, zu wenig Zeit mit den Menschen verbracht zu haben, die sie lieben.
  7. Zur Vorsorge gehen
    Die eigene Gesundheit sollte immer an erster Stelle stehen. Warten Sie also nicht auf böse Überraschungen, sondern klären Sie Ihren Gesundheitszustand regelmäßig beim Arzt ab.
  8. Weniger Fernsehen
    Wer viel Zeit vor dem Fernseher verbringt, schadet durch die mangelnde Bewegung seinem Körper. Die Gedächtnisleistung und das Gewicht sind besonders von negativen Folgen betroffen. Vor allem auf die Frühentwicklung von Kindern wirkt sich ein hoher Fernsehkonsum negativ aus.
  9. Weniger Müll produzieren
    Natürlich müssen Sie nicht gleich vollständig auf Zero Waste umsteigen, aber wenn sie beim Einkaufen ein bisschen aufmerksam sind, lässt sich viel Müll vermeiden.
  10. Weniger Zeit am Smartphone
    Unsere Welt ist immer mehr durch das Smartphone bestimmt. Seien Sie sich Ihres Smartphone-Konsums bewußt, legen Sie es im neuen Jahr ab und zu einfach weg und öffnen Sie ihre Augen wieder mehr für ihre Mitmenschen und ihre Umwelt.

Rechtliche Hinweise
Der Artikelinhalt wird Ihnen von IberiaVersicherungen als unverbindliche Serviceinformationen zur Verfügung gestellt. Diese Informationen erheben kein Recht auf Vollständigkeit oder Gültigkeit. Bitte beachten Sie dazu unsere Nutzungsbedingungen.

2018-12-31T00:05:47+00:00Dezember 30th, 2018|